Ein Enthärtungsanlage NoCalc® braucht man wenn die Wasserhärte zu hoch ist. Calcium­ und Magnesiumgehalt bestimmen die Wasserhärte, dort wo die Werte zu hoch sind, macht es Sinn eine Enthärtungsanlage zu installieren. Ein Enthärtungsanlage NoCalc® filtert das Wasser, aber halt die wichtigste Bestandsteile für die Menschen um Stand. Eiszeitlicher Kalkschotter, wie er im Untergrund von viele Trinkwasserschutzgebiete verborgen liegt, verleiht dem Trinkwasser oft seinen unnachahmlichen Geschmack. Hier nimmt es wertvolle Mineralien wie Calcium und Magnesium auf, deren Menge ausschlaggebend für die Trinkwasserhärte ist. Zudem sind Calcium und Magnesium unverzichtbarer Bestandteil unserer Ernährung, deshalb ist es so wichtig das man sich entscheidet für ein Enthärtungsanlage NoCalc® Darüber hinaus haben sie einen wesentlichen Anteil am Kalk Kohlensäure-Gleichgewicht, das den kalkabscheidenden oder kalklösenden Charakter des Wassers bestimmt. Sind sie spärlich oder gar nicht vorhanden, ist das Auftreten von Korrosionsproblemen in metallischen Rohrleitungen wahrscheinlich. Weil dies oft so ist, lohnt es sich wirklich ein Enthärtungsanlage NoCalc® anzuschaffen.

Vorteile Enthärtungsanlage NoCalc®
Einige Vorteile von die Enthärtungsanlage NoCalc® sind unterandere:

• Teure Haushaltsgeräte und -installationen werden langfristig geschützt.
• Zeit und Kosten für Pflege und Wartung werden gespart.
• Ihre Kleidung und Wäsche wird beim Waschen geschont. Der Unterschied zu hartem Wasser ist deutlich spürbar, die Wäsche fühlt sich viel flauschiger an.

Diese wenigen praktischen Beispiele zeigen Ihnen die vielfältigen Vorteile von weichem Wasser im Haushalt durch eine Wasserenthärtungsanlage NoCalc®. Weiches Wasser mit hohem Nutzen Weiches Wasser ist nicht nur für den Haushalt wichtig, sondern auch in vielen gewerblichen Bereichen von hohem Nutzen, wenn nicht sogar unverzichtbar:

• Weiches Wasser als Kühlwasser in Kühl türmen oder für Waschanlagen.
• Bei der Herstellung von Arzneimitteln und Kosmetika ist weiches Wasser eine selbst verständliche Voraussetzung.
• In vielen weiteren Einsatzbereichen, wie Wäschereien, Krankenhäusern und Hotels, kann man auf weiches Wasser nicht verzichten.

Bei welche Symptome braucht man eine Enthärtungsanlage NoCalc®
Erkennen Sie eines oder gar mehrere von diesen Symptomen in Ihrem Haushalt? Falls ja, ist Ihr Wasser zu hart und brauchen Sie eine Enthärtungsanlage NoCalc®.
• Kalkablagerungen in Pfannen
• Geschirrspüler benötigt oft Regeneriersalz
• Weiße Spuren an Armaturen in Küche und Badezimmer
• Graue Schlieren auf Fliesen
• Kalksteine in der Toilette
• Trockene Stellen und Flecken an Fenstern
• Seife und Shampoo schäumt nicht genug
• Baumwollstoffe fühlen sich kratzig an
• Hautirritationen
• Wasser hat unangenehmen Geschmack/Geruch
• Verstopfte Heizkörper
• Effizienzverlust bei Geräten wie Boiler & Heizung

Erfolg mit eine Enthärtungsanlage NoCalc® gegen Kalkablagerungen und Korrosion
Compelete set nocalcDie Enthärtungsanlage von das NoCalc® System ist ein neuer, revolutionärer Weg für den Umgang mit hartem Wasser. Die Enthärtungsanlage NoCalc® verwendet ein einzigartiges und patentiertes Dosiersystem, welches dem Wasser zuverlässig und konstant 5ppm („parts per million“) Silikonphosphat beimischt um die Kalzium- und Magnesiumelemente zu „beschichten“. Die World Health Organization (WHO - Weltgesundheitsorganisation) und die Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO - Ernährungs- und Landwirtschaftsprogramm der Vereinten Nationen) habend das verwendete Silikonphosphat geprüft und für den Einsatz mit Lebensmittel als unbedenklich eingestuft. NoCalc® verhindert Kalzium- und Magnesiumablagerungen an sanitären Anlagen, Armaturen, Heißwasser-Boilern sowie im gesamten Leitungssystem. Die Enthärtungsanlage von das NoCalc® System ist umweltfreundlich und absolut unbedenklich für den täglichen Gebrauch mit Trinkwasser. Es lohnt sich wirklich ein Enthärtungsanlage NoCalc® anzuschaffen.

Weshalb NoCalc®

  • 100% sicher für Trinkwasser (Verbrauchgeeignet)
  • Sparsam heizen mit Heizung und Boiler
  • Verhindert Kalkablagerungen auf Fliesen und Glas
  • Spart Seife und Shampoo
  • Weicheres Wasser für ihre Haut
  • Einfache Installation und geringe Wartung
  • Sauberere Heizungselemente
  • Umweltfreundlich
  • Ihre Investition schnell amortisiert

Broschüre:

NoCalc Brochure DE Front

 

Bestellen Sie einen Filter

Zubehör mitbestellen

Einkaufswagen

Keine Produkte in Ihrem Einkaufswagen